1860_h96

1860 München – 96 0:2

Hannovers knapper, aber ungefährdeter Auswärtssieg bei den Münchner Freunden des kontrollierten Langballspiels von 1860 in der Analyse. Zum kompletten Artikel →


h96_ksc

96 – Karlsruher SC 1:0

Kurzanalyse zu Stendels guter Reaktion auf das Bielefeld-Spiel, die den Heimsieg gegen Karlsruhe zumindest nicht unnötig verkompliziert. Zum kompletten Artikel →


dsc_h96

Arminia Bielefeld – 96 3:3

Kurzanalyse zu Hannovers Wiedergutmachungs-Unentschieden gegen den Aufsteiger aus Bielefeld, der fußballerisch immer noch in der dritten Liga haust. Zum kompletten Artikel →


h96_sgd

96 – Dynamo Dresden 0:2

Kurzanalyse zu Hannovers erstem Punktverlust im Heimspiel gegen erwas merkwürdige, aber am Ende siegreiche Dresdner. Zum kompletten Artikel →


vfl_h96

VfL Bochum – 96 1:1

Kurzanalyse zu Hannovers einigermaßen leistungsgerechtem Auswärts-Remis bei einem grundsätzlich ganz guten, aber etwas müden VfL Bochum. Zum kompletten Artikel →


h96_fcs

Heute vor 5 Jahren: 96 schlägt den FC Sevilla mit 2:1

Vereinsgeschichtlicher Kontext und Retro-Analyse zum Hinspiel der Play-offs zur Europa-League zwischen Hannover 96 und dem FC Sevilla am 18. August 2011. Zum kompletten Artikel →


h96_grf

96 – Greuther Fürth 3:1

Kurzanalyse zu Hannovers erstem Heimspiel in der zweiten Liga gegen Greuther Fürth. Erst kontrolliert und eher harmlos, dann harmlos und daher unkontrolliert. Zum kompletten Artikel →


fck_h96

1. FC Kaiserslautern – 96 0:4

Auftaktanalyse zum ersten Spiel der Roten bei den Roten Teufeln in der zweiten Liga. Korkutlautern zerpresst zunächst die Euphorie, aber Sobiech regelt. Zum kompletten Artikel →


Coffeeandnewspaper962

Vor dem Saisonstart

Die Vorbereitung ist vorbei. Daniel Stendel hat seine Formation gefunden und sein System eingearbeitet, wie es scheint. Ein Gespräch zwischen Jaime und Kaliban. Zum kompletten Artikel →


Hannover96logo4

Schrödingers Stendel

Überlegungen zur derzeitigen Hochstimmung bei 96 und ihrem möglichen Ende aus natürlichen und sportlich-taktischen Gründen. Zum kompletten Artikel →